Verstärkung angekommen!

Liebe Community,

nach vielen Jahren im Alleingang ist nun endlich Verstärkung eingetroffen. Die XYRALITY GmbH hat die SHPlay GmbH übernommen und verstärkt damit das Team um das Leitstellenspiel.
Sebastian wird sich zukünftig aus der technischen Entwicklung zurückziehen, aber dafür wird ein ganzes Team sich um eine angemessene Vertretung bemühen! 😉 Außerdem wird er weiterhin beratend zur Seite stehen.

Unser Ziel ist es, das Leitstellenspiel für mehr Menschen verfügbar zu machen. Daher arbeiten wir an Übersetzungen und der Internationalisierung, um das Spiel für mehr Länder zugänglich zu machen.
Der nächste Schritt wird eine Version für Großbritannien sein, die nächste Woche veröffentlicht wird.

Weiterhin werden wir verstärkt an den Apps bei Android und iOS arbeiten, um auch hier regelmäßig neue Updates veröffentlichen zu können.

Was ändert sich für euch? Nicht viel!
Wir wollen euch weiterhin Freitags mit neuen Einsätzen versorgen und regelmäßig neue Updates mit Verbesserungen veröffentlichen. So sind bereits jetzt eine Reihe an neuen Features und Fehlerbehebungen bei uns eingeplant! Was das genau seien wird? Last euch überraschen. 😉 Hier berät uns natürlich Sebastian, sodass sich an der grundsätzlichen Ausrichtung des Spiels nichts ändert!
Wir würden uns freuen, wenn ihr uns auch in Zukunft mit Feedback versorgt, uns eure Verbesserungsvorschläge mitteilt und natürlich – hoffentlich selten vorkommend – Fehler meldet!

Wir freuen uns darauf, mit euch und dem Leitstellenspiel weiter zu wachsen. Und um diesen Tag gebührend zu feiern, möchten wir euch ein Geschenk machen.
Daher erhält jeder Spieler 10 Coins!

Dafür einfach in der Einsatzliste den entsprechenden Eintrag anklicken!

Wir wünschen euch ein fantastisches Wochenende und weiterhin viel Spaß mit dem Leitstellenspiel!

Euer Leitstellenspiel-Team

Angefahrener Radfahrer

Nachdem wir letzte Woche einen hoffentlich eher exotischen Einsatz hatten – haben wir diese Woche einen Einsatz, der leider jeden Tag mehrfach stattfindet.

Der heutige Einsatz lautet Angefahrener Radfahrer und kann ab einer Polizeiwache und einer Rettungswache überall auftreten.

Ich hoffe ihr fahrt immer vorsichtig – egal ob Rad oder/und Auto und wünschen euch ein super Wochenende!

Pfefferspray in Bahn

Der heutige Einsatz fordert hauptsächlich den Rettungsdienst, denn es können bis zu 20 Verletzte am Einsatz „Pfefferspray in Bahn“ auftreten – aber natürlich sind auch die Feuerwehr und die Polizei eingebunden!
Der Einsatz kann an den POI Straßenbahnhaltestelle und an beiden Bahnhof POIs ab 11 Feuerwachen, 5 Polizeiwachen und 10 Rettungswachen auftreten.

Wir wünschen euch ein super Wochenende!

Beweismittelsuche im Wasser

Heute braucht die Polizei die Hilfe von den Wasserrettungseinheiten! Denn der neue Einsatz diese Woche lautet: Beweismittelsuche im Wasser. Dieser kann am POI Fluss oder See ab 2 Polizeiwachen, 1 Wasserrettungseinheit auftauchen. Wir wünschen viel Spaß beim spielen und ein super Wochenende!

Weiteralarmieren – Rückalarmieren

Sebastian kommt nach seinem Urlaub so langsam wieder ans programmieren und hat sich als erste Fingerübung einen Featurewunsch angenommen, der immer wieder aufkommt:
Es ist jetzt möglich bei weiteralarmierten Fahrzeugen die Weiteralarmierung aufzulösen. Klingt kompliziert, ist es aber nicht. Deswegen hier ein Beispiel: Ihr habt ein LF 20 bei einem Mülleimerbrand. Zusätzlich alarmiert ihr das gleiche Fahrzeuge zu einem Containerbrand. Bisher war es nicht möglich, die Alarmierung für den Containerbrand rückgängig zu machen. Ab sofort könnt ihr auch im Containerbrand auf „Rückalarmieren“ für das entsprechende Fahrzeug klicken und das Fahrzeug verbleibt beim Mülleimerbrand und fährt anschließend wieder in seine Wache.

Feuer in Museum

Danke für eure Vorschläge! Heute haben wir eine Ausbreitung für einen bestehenden Einsatz! Der Einsatz „Rauchentwicklung in Museum“ kann sich jetzt zu einem „Feuer in Museum“ ausbreiten. Beide Einsätze können natürlich auch als BMA Einsatz auftreten! Der neue Einsatz kann ab 5 Feuerwachen, 2 Polizeiwachen und 3 Rettungswachen am POI Museum auftreten.

Einsatzfreitag

Ich habe eine gute Nachricht für euch:
Diese Woche gibt es wieder einen Einsatzfreitag!
Deswegen dürft ihr entscheiden, was ihr haben wollt. Schreib deine Idee einfach in unsere Kommentare. Bitte sei dabei möglichst detailliert und gebe an, wie viele Fahrzeuge und Leute benötigt werden sollen. Wir sind gespannt, was ihr vorschlagt!

Sebastian ist im Urlaub

Aloha! Ich darf verkünden: Sebastian ist die nächsten 2 Wochen mit seiner Frau und seinem Kind im Urlaub. D.h. die nächsten 2 Einsatzfreitage fallen leider aus 🙁 Ich bleibe euch natürlich weiterhin erhalten und mache fleissig Support 🙂 P.S: Wer jetzt schon Sebastian einen schönen Urlaub wünschen möchte, kann das gerne in den Kommentaren tun!

Entgleiste Stadtbahn

Du wohnst in einer großen Stadt mit Straßen/Stadtbahn? Dann kennst du das: Ab und an entgleisen die Bahnen und fordern die Feuerwehr und Polizei! Deswegen haben wir ab sofort am POI „Straßenbahnhaltestelle“ ab 3 Feuerwache, 3 Rettungswache und 2 Polizeiwachen den Einsatz „Entgleiste Stadtbahn“. Wir wünschen euch ein super Wochenende!

Ausbreitungen

Durch einen Bug konnte es passieren, dass bei einzelnen Spielern die Mehrstufigen-Ausbreitungen von Einsätzen ausblieben. Dieses Problem ist jetzt behoben, so kann also wieder aus einem einfachen Containerbrand ein brennender PKW werden – der sich wiederum zu einem brennenden Reetdachhaus entwickeln kann.