Neuer Einsatzfreitag: „Person zwischen Bahnsteig und Zug eingeklemmt“ 🚉

Liebe Leitstellen-Community,

heute haben wir einen dringenden und herausfordernden Einsatz fĂŒr euch: „Person zwischen Bahnsteig und Zug eingeklemmt“!

Ein Unfall dieser Art kann schwerwiegende Folgen haben, da die betroffene Person zwischen dem Bahnsteig und dem Zug eingequetscht ist. Schnelles und professionelles Handeln ist von grĂ¶ĂŸter Bedeutung, um den Verletzten zu befreien und medizinisch zu versorgen.

Um diesen Einsatz zu erhalten, sind folgende Voraussetzungen notwendig:

  • 5x Feuerwachen
  • 3x Rettungswachen
  • 1x Polizeiwachen

Die benötigten Fahrzeuge sind:

  • 2x LF (Löschfahrzeuge)
  • 1x RW/HLF (RĂŒstwagen oder Hilfeleistungslöschfahrzeug)
  • 1x ELW1 (Einsatzleitwagen 1)
  • 1x FuStw (Funkstreifenwagen)

Es besteht die Möglichkeit, dass eine Person verletzt ist und medizinische Hilfe benötigt. Die Wahrscheinlichkeit fĂŒr einen Transport in die Unfallchirurgie liegt bei 100%, wĂ€hrend die Wahrscheinlichkeit fĂŒr den Einsatz eines Notarztes bei 80% liegt. Die Wahrscheinlichkeit fĂŒr einen Rettungshubschraubereinsatz betrĂ€gt 10%.

Dieser Einsatz findet am Bahnhof und an der Straßenbahnhaltestelle statt, also seid besonders aufmerksam und sorgt fĂŒr die Sicherheit der EinsatzkrĂ€fte und des Verletzten.

FĂŒr eure BemĂŒhungen winken euch durchschnittlich 1.600 Credits als Verdienst. Die geschĂ€tzte Dauer des Einsatzes betrĂ€gt ca. 5 Minuten.

Wir wĂŒnschen euch viel Spaß mit dem Einsatz und ein schönes Wochenende!

Euer Leitstellenspiel-Team